Flachdachtrocknung...

Trockentech AG

19. Sept. 2022

Es konnte erfolgreich getrocknet werden ….
Ein kleinerer Teil des rund 2000 m2 grossen Flachdaches über dem Produktionsgebäude der V-Zug wurde durch einen Wassereintritt aufgefeuchtet. Die Dachkonstruktion wurde mit einer Steinwolldämmung 160 mm erstellt. Die Durchfeuchtung der Wärmedämmung war teilweise erheblich. Die Trocknung im Unterdruckverfahren war nun eine echte Herausforderung. Nach einem längeren Trocknungsprozess sowie viel Überwachungs- und Optimierungsarbeit konnten die Trocknungsgeräte nach rund 40 Tagen wieder demontiert werden.
Einen herzlichen Dank für die angenehme Zusammenarbeit mit den Auftraggebern und der mit involvierten A. Röllin Dächer & Fassaden AG.