Ihre Feuchtigkeits- Spezialisten aus der Zentral­schweiz!

Zerstörungsfreies Entfernen von keramischen Bodenplatten

Für die Trocknung eines Wasserschadens müssen sehr oft keramische Bodenplatten angebohrt werden. Aber sind immer Ersatzplatten vorhanden?

Sollte dies einmal nicht der Fall sein, so ist es möglich die bestehenden Bodenplatten zerstörungsfrei auszubauen und nach den Trocknungsarbeiten wieder einzusetzen. Es klappt nicht immer, aber immer öfter.

Trockentech AG
Bachweid 3 CH-6340 Baar Tel.041 761 41 70 Fax. 041 761 41 71 info@trockentech.ch